Der Frühling naht....und damit auch die Sommersaison der Golfsenioren im Velderhof

Am 23. März eröffneten 75 Seniorinnen und Senioren unter diesem Motto

bei herrlichstem Frühlingswetter die Sommersaison.

Velderhof Senioren 2017

Gespielt wurde ein Chapman-Vierer über 18 oder 9 Löcher. Am besten durch den Winter gekommen war die Siegerpaare Ursula Beckert/Hans-Dieter Holz mit 69 Nettoschlägen (18 Löcher) und Rolf Movers/Wolfgang Nickel mit 33 Nettoschlägen (9 Löcher).

Nach dem sportlichen Vergnügen nahm unser Seniors' Captain Axel Heitkamp traditionell die Ehrung der "eifrigsten Wintergolfer" vor, d.h der Unentwegten, die es sich auch im Winter nicht nehmen lassen, (fast) jedem Wetter zu trotzen. Immerhin haben an den 15 durchgeführten Turnieren im Durchschnitt 32 "Hardliner" teilgenommen!

Im Anschluss an die Siegerehrungen der Tagesturniere stellte Axel Heitkamp die Highlights des neuen Turnierplans der Senioren 2017 vor, der neben den bewährten Turnierserien (Captain's Cup, Mannschafts-Cup und Vierer-Wettspielserien), verschiedenen Freundschafts- und Sponsorenturnieren in diesem Jahr erstmals ein Gastspiel bei einem unserer neuen GolfHochZehn-Partner vorsieht. Am 4. Mai, auf unserer Anlage findet ein AK65-Heimspiel statt, weichen die Senioren zum GC Dreibäumen nach Hückeswagen aus und messen sich dort mit den heimischen Seniorinnen und Senioren.

Bevor dann die Worte des Captain vollends vom Knurren der hungrigen Mägen übertönt wurde, servierte das Team um Hendrik Baatz vorzüglichen Lachs mit Spinatrisotto, gefolgt von einer süßen Leckerei. Unterhaltsame Gespräche in netter Runde beendeten dann einen wunderschönen Golftag und bescherten allen reichlich Vorfreude auf die kommende Saison.

Axel Heitkamp (Seniors' Captain)