Saisonabschlussturnier der Senioren

Zum Saisonabschluss überreichten unsere Senioren zwei großzügige Schecks an Kölner Hilfsorganisationen.

 

Unter der Leitung vom Senior´s Captain Axel Heitkamp haben die Seniorengolfer am 24.Oktober eine sehr abwechslungsreiche, interessante Saison abgeschlossen. Im Rahmen des Charity-Mannschafts-Cups wurden, wie im letzten Jahr, 3.600 Euro golferisch gesammelt und damit 2 Kölner Kinderbetreuungsdiensten tatkräftig unterstützt. Mit der Überreichung von jeweils einem "Scheck" in Höhe von 1.800 Euro wurden das Kinderhaus Köln-Weidenpesch und der der Förderverein für krebskranke Kinder e.V., Köln, unterstützt.
 
Im sportlichen Bereich konnte sich die Mannschaft "Smilies and Company" unter der Leitung von Rosi Stöcker als Sieger durchsetzen. In der erstmals gespielten Eclectic-Serie gewannen Monika Schmidt-Faber und Jürgen Broschinski (Brutto) sowie Angelika Wille und Heiner Pannen (Netto). Bei der Vierer-Serie mit unterschiedlichen Scrambles war am Ende Jürgen Broschinski erfolgreich.
 
Sieger des Tagesturniers mit über 60 Teilnehmern, ein Chapman-Vierer, war das Team Didi Broicher/Alexander Falkenberg. Unser Präsident, Didi Broicher, führte sich danach in seiner neuer Rolle mit einer launigen Rede gleich positiv in die Gruppe der Senioren ein.

Axel Heitkamp