UND NOCH EIN AUFSTIEG! Diesmal unsere AK65-Herren!

Nachdem das Team in der vorherigen Saison unter äußerst unglücklichen Umständen den Abstieg hinnehmen mussten, konnten es sich in den Ligaspielen dieses Jahres erfolgreich rehabilitieren und den sofortigen Wiederaufstieg feiern. Dabei gelang ihnen eine Bilanz, die uns alle beeindruckte. Sie hatten sich zwar vor Beginn der Ligaspiele das Ziel des Aufstiegs gesetzt, dennoch hatten wir einen „Durchmarsch“ in so beeindruckender Form nicht erwartet: die AK65-Herren konnten tatsächlich alle Turniere der Ligarunde gewinnen und standen schon vor dem letzten Ligaspiel als Aufsteiger fest.

„Unseren Dank sprechen wir unserem Coach Christian John von Freyend aus, der uns in den Mannschaftstrainings auch mit individuell ausgerichteten Hinweisen für jeden Spieler insgesamt sehr effizient betreut hat.“, so der Kapitän Wolfgang Lichius.

Wir gratulieren herzlich unserem Team (im Bild v.l.n.r.): Patrick Scanlon, Dr. Selwyn Jackson, Dr. Andreas Mackowski, Juan Barrera, Kurt Zumkier, Dr. Wolfgang Lichius (Captain), Alfred Polzer, John Lynch und John Wheeler (es fehlt: Rüdiger Polzin)