Vierer Clubmeisterschaften 2020

Das war so richtig nach dem Geschmack der 56 Teilnehmer:

Das war so richtig nach dem Geschmack der 56 Teilnehmer: optimales Golfwetter, originelle Spielformen und eine vorzügliche Gulaschsuppe von „Il Nido“ als Halfway-Verpflegung!

Bei den Vierer-Clubmeisterschaften 2020 am 10. / 11. Oktober über 36 Löcher zeigten sich die Velderhofer bei bester Spiellaune. Das Besondere diesmal – nach 9 Löchern wurde die Spielform gewechselt!

Hier die Gewinner im Einzelnen:

Brutto-Gewinner: Mund / Schünemann.

Netto-Gewinner: 1. Hardt / Hardt, 2. Ehrhardt / Marx, 3. Esser / Kern.

Jahres-Matchplay-Gewinner: Borgschulte (Einzel), Filz / Marx (Vierer)

Und hier geht's zur Bildergalerie...